Veranstaltungen von Juli bis Dezember 2019

neue Kurse im Seniorenzentrum Handschuhsheim

NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU

1. FOTOKURS im Seniorenzentrum - besitzen Sie eine Kamera und wollten schon immer in die Kundt des Fotografierens eingeführt werden? Entdecken Sie den zauber der Digitalfotografie in einem Fotokurs der Dir zeigt, was eine Kamera alles kann. Bei Interesse bitte im Seniorenzentrum melden.

2. BOULE GRUPPE im Seniorenzentrum- haben Sie Interesse, in einer Gemeinschaft das Boule- Spiel zu lernen und sich mit Gleichgesinnten regelmäßig zum Boul- Spiel zu treffen? Unter fachlicher Anleitung findet das Treffen hierzu 1x pro Woche statt, freitags von 14:30 Uhr an auf dem Hans- Thoma- PLatz. Bitte melden Sie sich im Seniorenzentruman.

3. SOPRAN- FLÖTEN- GRUPPE im Seniorenzentrum- das klassische Flötenspiel mit der Sopranblockflöte wird ab 7. November unter fachlicher Leitung im Seniorenzentrum angeboten; Sie haben in Ihrer Jugend das Flötenspiel erlernt und möchten das heute gerne wieder auffrischen. Bei Interesse bitte im Seniorenzentrum melden.

Gymnastik am Montag:

die Gymnastik am Montag im Seniorenzentrum findet vorwiegend im Sitzen statt und ist auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Teilnehmer/-innen ausgerichtet.Durch leichte Gymnastikübungen werden die Arm- und Beinmuskeln gestärkt.Durch Streckübungen werden die Muskeln und Sehnen gedehnt.Kleine Gymnastikgeräte lockern das Training auf.

  • MONTAG  9:30 - 10:30 Uhr Frau Gesine Saggau
  • MONTAG 10:30 - 11:30 Uhr Frau Heidi Schwarz
Gymnastik am Dienstag:

der Gymnastikkurs findet in der Turnhalle der Tiefburgschule statt. Hier geht es flott zur Sache im Stehen, Gehen und Laufen zur Kräftigung des gesamten Bewegungsapparates.

  • DIENSTAG  14:00 - -15:00 Uhr Frau Gesine Saggau
Tanzen:

beim Tanzen trainieren Sie Körper und Gedächtnis. Memorien von Tanzschritten fördert die Erinnerung, das Bewegen zur Musiklässt die Sauerstoffzufuhr in Ihrem Körper ansteigen. Kurzum, Tanzen ist ein sehr gutes Kompletttraining.

  • MITTWOCH 15:00 - 17:00 Uhr Frau Heidi Schwarz
Sanfte Bewegung:

MOVE & FLOW ist eine sanfte Trainingsmethode, die zu einer aufrechteren Körperhaltung führt.Durch gezielte An- und Entspannung einzelner Muskelgruppen wird der Bewegungsapparat gestärkt.

  • DONNERSTAG 10:00 - -11:00 Uhr Frau Emanuela Previtera
Autogenes Training:

mit der Entspannungstechnik des " Autogenen Trainings" nach Dr. J.H.Schultz können Sie durch geduldiges Üben lernen, Ihre innere Ruhe wieder zu finden.

  • MONTAG 13:00 - 14:00 Uhr Frau Ulrike Rau- Stössner

08. und 29. Juli

August Pause

09. und 23. Septeember

Heidelberger Bewegungsparcours:

wir laufen im Stadteil gemeinsam 3 km eine vorher ausgewählte Strecke.

Wenn Sie Interesse haben und sich dieser Gruppe anschließen möchten, melden Sie sich bitte hier im Seniorenzentrum.

  • FREITAG: 10:00 - 11:30 Uhr

 

 

Sprachkurse:

Englisch:

Der Kurs ist für alle geeignet, die schon einige Sprachkenntnisse besitzen und diese gerne vertiefen möchten. Im Kurs wird ein Buch behandelt.

  • FREITAG 14:00 - 15:00 Uhr

Italienisch:

Parliamo Italiano Fortgeschrittene

  • MITTWOCH 17:00 - 18:00 Uhr

Italienisch für Anfänger

  • MITTWOCH 18:00 - 19:00 Uhr

Wenn Interesse an einem Französischkurs besteht, bitte im Seniorenzentrum melden!

Ein Kurs könnte demnächst starten.

Geselliger Nachmittag mit Frau Kilian:

Der Dienstagnachmittag ist im Seniorenzentrum Handschuhsheim immer etwas Besonderes:

Unter Leitung von Frau Gertrud Kilian an der Gitarre findet seit Jahrzehnten der traditionelle, musikalische Dienstag statt

  • DIENSTAG 14:00 - 17:00 Uhr
Spieletreff:

Spielen Sie gerne? Von Brettspielen bis hin zu Kartenspielen wird bei uns im Seniorenzentrum Handschuhsheim  alles angeboten- kommen Sie vorbei und machen Sie mit.

  • DONNERSTAG 14:00 - 16:30 Uhr
Geschichtswerkstatt:

Die Geschichte Handschuhsheims vor und nach der Eingemeindung, seine geologischen Besonderheiten und vieles Andere werden in diesem Kreis zusammen getragen und besprochen.

  • LETZTER DONNERSTAG IM MONAT  19:30 Uhr
Gedächtnistraining:

Halten Sie Ihr Gedächtnis auf Trab, aktivieren Sie Ihre Sinne und Ihre Erinnerungen.

Mit gezielten Übungen werden die Informationsverarbeitung geschult und die Wiedergabe der Inhalte trainiert.

  • DIENSTAG 10:00 - 11:00 Uhr Frau Tahereh Schintgen