Seniorenzentrum Boxberg-Emmertsgrund

Treffpunkt der Stadtteile Boxberg und Emmertsgrund, der Kulturen, der Generationen und der Religionen.

Das Seniorenzentrum liegt am Übergang der Stadtteile Emmertsgrund und Boxberg und ist sehr gut zu erreichen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: alle Buslinien, die den Berg befahren halten vor dem Seniorenzentrum, die Linien 27, 29, 33 halten am Mombertplatz. Parkmöglichkeiten sind in direkter Nähe, an der Straße.

Das Zentrum ist barrierefrei zu betreten. Barrierefreiheit gilt auch für die Sprache: Alle Senioren sind herzlich willkommen und wir werden einen Weg zur Verständigung finden!

Die Räume des Seniorenzentrums wurden von der GGH im Auftrag der Stadt Heidelberg neu gebaut und eingerichtet. Sie wurden im September 2014 feierlich eröffnet.

Das Seniorenzentrum ist Montag bis Donnerstag von 10 bis 17 Uhr und am Freitag von 10 bis 15 Uhr geöffnet.

 

Ziele

Unser Ziel ist es, ein gutes Altern im Stadtteil zu ermöglichen.  Aus der Sicht vieler Menschen und der Wissenschaft gehört dazu: die Förderung von Gesundheit, Selbstbestimmung, Integration und Lebenssinn. 

 

Unser Programm:

·         - Angebote zur Gesundheitsförderung und Bewegung

·         - Gruppen und Kurse zu Bildung und Freizeit

·         - Generationen-  und kulturübergreifende Begegnungen

·         - Gemeinschaftlicher Mittagstisch

·         - Beratung

·         - Hol- und Bringdienst , näheres unter Serviceangebote