"Dieses bunte Deutschland" (Dokumentarfilm)

Im Rahmen des 9. Europäischen Filmfestivals der Generationen in der Metropolregion Rhein-Neckar können Sie diesen beeindruckenden Film über den schwierigen Neubeginn nach der Flucht am Donnerstag, dem 25. Oktober um 15 Uhr bei uns sehen.
Ein Jahr lang haben Filmteams vier Geflüchtete begleitet, die eines verbindet: Sie sind vor Krieg und Terror geflohen und müssen nun lernen, sich in einem fremden Land zurechtzufinden. Es ist ein Leben zwischen Hoffen und Warten, Träumen und Rückschlägen und auch zwischen helfenden, offenen Mitbürgern und feindseligen Ressentiments. Dr. Michael Doh (Institut für Gerontologie und Festivalleiter) wird in den Film einführen und das anschließende Publikumsgespräch moderieren.