Seniorenzentrum Bergheim

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

wir freuen uns sehr, dass Sie sich hier einen Überblick über unsere Angebot verschaffen möchten. Wenden Sie sich bitte an uns, wenn Sie Ideen und Anregungen zur Erweiterung des Programmes haben, gerne nehmen wir Ihre Ideen und Anregungen auf.

Unsere Besucher können ein breites Spektrum (siehe Monatsprogramm Juni) an kulturellen und gesundheitsfördernden Gruppenangeboten nutzen.

Zur Zeit wird besonders viel darüber diskutiert, wie sich Bergheim-West weiterentwickeln soll. Wir möchten gerne am Donnerstag, dem 1.6.  um 14:30 Uhr Ihre Interessen und Anliegen erfahren, damit wir sie an die zuständigen Stellen weitergeben können.

Am Dienstag, dem 13.6. um 14:30 Uhr stellt Ihnen die Ärztin und Gerontologin Dr. Gabriele Becker  22 Regeln für die Gesundheit im hohen Alter vor. Sie wurden vom Institut für Gerontologie im Auftrag der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung entwickelt und beinhalten praxisnahe Tipps über eine gesunde Lebensführung und die Erhaltung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens.

Zu einem Grill- Mittagstisch im Garten bei der Musikschule laden wie Sie am Donnerstag, dem 22.6. ein.
Unsere Sonntagsaktivität  am 18.6. startet um 11 Uhr mit einem Brunch (u.a. Weißwurst mit Brezeln, anschließend möchten wir mit Ihnen zu einem kleinen Sonntagsspaziergang auf dem Bergheimer Bewegungsparcours aufbrechen.
Unser Nachmittagscafe mit Tanzmusik haben wir auf Donnerstag, den 29.6. von 14:30 bis 17 Uhr verschoben.

MOBIL mit dem ROLLATOR - wie Sie sich sicher mit dem Rollator bewegen, können Sie am Donnerstag, dem 27.6. um 14 Uhr von einem Mitarbeiter des Sanitätshauses Wieland lernen. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis 20.6. an.

Für unseren gemeinsamen Ausflug mit dem Seniorenzentrum Handschuhsheim sind alle Plätze belegt.

Seit Januar bieten wir immer dienstags einen Begleitdienst zu unserem Mittagstisch an. Damit wir möchten wir es auch älteren Menschen, die nicht mehr alleine das Haus verlassen können, ermöglichen, an unserem Mittagstisch teilzunehmen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie demnächst persönlich im Seniorenzentrum begrüßen dürften.

Bis dahin verbleiben wir mit den besten Wünschen
Irmel Lempp-Gast / Michael Ganz

 

Seniorenzentren gibt es in allen Heidelberger Stadtteilen. Das Seniorenzentrum Bergheim besteht seit 1993. Zum 1. Januar 2015 hat die Stadt Heidelberg dem vbi e.V. die Trägerschaft übertragen.

Wir verstehen uns als Netzwerkpartner in Bergheim, wenn es um die Belange älterer Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils geht. Als eine offene Begegnungsstätte für die Bergheimer Seniorinnen und Senioren bieten wir die Möglichkeit zum zwanglosen Austausch und als zentrales Angebot einen Mittagstisch an.

Durch die Angebote im Seniorenzentrum, die langfristige Begleitung und die individuelle Beratung für unsere Besucher möchten wir einen Beitrag dazu leisten, das jeder möglichst lange ein eigenständiges Leben zu Hause führen können.



  

Kontakt

Seniorenzentrum Bergheim
Irmel Lempp-Gast / Michael Ganz
Kirchstr. 16
69115 Heidelberg

T 06221 6551175
FAX 06221 8735564
E-Mail: szbergheim@vbi-heidelberg.de